Das „Südstadtgärtla“ – Ein grüner Begegnungsplatz für ALLE

…zum gemeinsamen Werkeln, Ernten, Zusammenkommen und Genießen.

Am 18.3.2020 wurde ein Antrag zur Nutzung der Herrnstraßen-Anlage als öffentlicher Stadtgarten („Urban Gardening“) im Bauausschuss der Stadt Fürth behandelt und einstimmig beschlossen. In Kooperation mit dem Fürther Grünflächenamt und dem Stadtteilnetzwerk Südstadt möchte die AG Gemeinschaftsorte die Fürther BürgerInnen einladen Ihren eigenen „kleinen“ Stadtgarten zu gestalten und zu pflegen. Ob einfach Verweilen, Gärtnern und Pflanzen oder kleine Veranstaltungen abhalten, alles ist ausdrücklich erwünscht.

https://www.nordbayern.de/region/fuerth/bluepingu-plant-ein-gartla-fur-die-further-sudstadt-1.9900016

Lust, mit dabei zu sein und Deine Ideen und Wünsche mit einzubringen? Sobald es absehbar ist, wird es eine Infoveranstaltung vor Ort in der Anlage geben: zum Ideen sammeln, gegenseitigem Kennenlernen und Planen (anvisiert für Ende Juni).

Wir freuen uns auf Dich!
Bringe auch Deine interessierten Nachbar*innen mit.

Mehr Infos bekommst Du bei
Kerstin Seeger (Bluepingu e.V.): kerstin@bluepingu.de
Friederike Süß (Stadtteilnetzwerk Südstadt): 0911/97790370, friederike.suess@caritas-fuerth.de,  

oder findest du unter:
fuerth-suedstadt.de/start/südstadtgärtla & bluepingu.de

Update: Wir werden ein „Wünschebrett“ (Info-Brett mit Wünsche-Briefkasten) und ein „Inspirations-Hochbeet“ installieren und zeigen, dass etwas am Entstehen ist. Für Ende Juni ist eine Veranstaltung mit den Nachbar*innen und Interessierten anvisiert. 

Mit dieser Maßnahme unterstützen wir die Umsetzung folgender nachhaltiger Entwicklungsziele: